+41 43 222 60 22 info@integic.ch

Analyse, Konzeptionieren und Implementierung von IHE-Infrastrukturen wie Anbindung von Primärsystemen an das EPD sowie B2B-Prozesse mit dem Austausch von behandlungsrelevanten Daten.

Durch die Verwendung einer auf EAI (Enterprise Application Integration) basierender Integrations-plattform werden die entsprechenden IT-Systeme miteinander verbunden.

Schnittstelle zwischen Mensch und Computer sind entscheidend für die Erleichterung von Interaktion. Desktop-Anwendungen, Internet-Browser oder mobilen Geräten nutzen die vorherrschenden grafischen Benutzeroberflächen (GUI) von heute.

Orchestra Health Edition, mit seinen Komponenten Orchestra Health Service Bus und  Orchestra Health Record, ist als IHE-Plattform die geeignete Basis für hochgradig skalierbare Konnektivität im Gesundheitswesen.

Integic – Wir integrieren ICT-Systeme im Gesundheitswesen

Seit Jahren bürgt der Name integic für qualifizierte Beratung und kompetente Umsetzung von Informatik-Integrationslösungen im Gesundheitswesen.

Von unseren Standorten in Zürich und Bern betreuen wir namhafte Kliniken und Spitäler in der Schweiz und Süddeutschland.

Für unsere Kunden planen, implementieren und pflegen wir IT-Schnittstellen sowie individuelle Lösungen für die Systemintegration und den elektronischen Datenaustausch. Mit der Orchestra Healtcare Edition, dem Nachfolgeprodukt von eGate und JCAPS, verfügen wir über das richtige Instrument, um die zusätzlichen Anforderungen von IHE sowie eHealth Suisse abzudecken und die steigenden Anforderungen an das Monitoring und die Überwachung der Datenflüsse zu erfüllen.

Die neuen Orchestra Komponenten Workflow und Human Interaction ermöglichen, abgebildete Prozesse bis auf den Bildschirm des Anwenders zu bringen, damit er die notwendigen Entscheide fällen und den Prozess in die gewünschte Richtung lenken kann.

Die integic AG ist ein Unternehmen der x-tention Informationstechnologie GmbH in Wels (Österreich).

Referenzen